Richtiges Lüften

Am besten 4x täglich lüften

Um die Feuchte im Raum zu verringern, sollte mehrmals täglich eine kurze Stoßlüftung von ca. 5-10 Minuten bei weit geöffneten Fenstern erfolgen.

Große Wasserdampfmengen nach draußen entweichen lassen

Im Bad sollte nach dem Duschen das Wasser von den Wänden und dem Fußboden entfernt und die Fenster weit geöffnet werden. Falls kein Fenster vorhanden ist, sollte man darauf achten, dass die Schachtlüftung einwandfrei funktioniert. Trotz kurzzeitigem Lüftens können Handtücher noch sehr viel Feuchtigkeit enthalten. Deshalb empfiehlt es sich, die Handtücher auf der Heizung zu trocknen und während des Trocknungsvorganges die Fenster geöffnet zu lassen, bis sie sich einigermaßen trocken anfühlen. Die Heizung im Badezimmer sollte im Winter nicht ausgeschaltet werden, dieses beschleunigt den Trockenvorgang der Handtücher erheblich. Meist reichen wenige Minuten aus

. In der Küche kann eine Dunstabzugshaube mit Entlüftung ins Freie viel Feuchtigkeit abführen. Außerdem ist eine Dunstabzugshaube sinnvoll, um Verdunstungen durchs Kochen - und beim Kochen mit Gas - Verbrennungsgase abzuführen. Zur Verringerung der Luftfeuchtigkeit in der Küche sind Abzugshauben mit Umluftführung empfehlenswert.

Türen zu weniger beheizten Räumen geschlossen halten

Nicht oder wenig beheizten Räume, wie zum Beispiel Schlafzimmer sollten nicht mit warmer Luft aus den Nebenräumen aufgeheizt werden, da es sonst zu Tauwasserbildung an den Wänden kommen kann. In Schlafzimmern sollte morgens nach dem Aufstehen durch gutes Lüften für die Abfuhr von Luftfeuchtigkeit gesorgt werden, da jeder Mensch beim Schlafen Wasserdampf abgibt. Generell sollten Räume, die selten genutzt und beheizt werden vor Gebrauch vermehrt gelüftet werden.

Stark unterschiedliche Temperaturen in den Zimmern vermeiden

Wenn durch Abwesenheit der Bewohner längere Zeit nicht gelüftet werden kann, sollten die Zwischentüren innerhalb der Wohnung geöffnet bleiben, damit sich eventuelle Feuchtigkeit aus Bad und Küche gleichmäßig auf alle Räume verteilen kann.