Faszination der Farben

Tipp

Lesen Sie mehr zum Thema
Öffnet internen Link im aktuellen FensterHeizkosten einsparen

Fassaden

Alles nur Fassade?

Dieses geflügelte Wort wird der Außenhaut von Bauten nicht gerecht. Hinter bzw. in einer Fassade kann sehr vieles stecken – und sie kann gegen außen sehr vielfältig in Erscheinung treten.
Egal, wie sie aussehen, woraus sie bestehen und wie sie konstruiert sind. Fassaden müssen eine ganze Reihe von Funktionen erfüllen:

  • vor Sonne, Wind und Wetter schützen
  • vor Kälte und Hitze schützen (dämmen)
  • das Aussehen des Gebäudes prägen
  • Schallschutz bieten
  • den Feuchtigkeitsaustausch gewährleisten

Eine neu renovierte Fassade ist der beste Schutz gegen unsere immer stärker werdenden Umwelteinflüsse wie Regen, Sonne, Abgase und vieles andere mehr. Die Anstrichaufbauten sind heute im Fassadenbereich so vielfältig, dass es sich lohnt, sich vor einer Renovierung eingehend mit diesen verschiedenen Materialien auseinander zu setzen und sich vom Fachmann beraten zu lassen.

Aussenfassade

Faszinierende Fassaden
Formen, Farben und Materialien prägen das Erscheinungsbild von Fassaden.


Nicht nur die Ästhetik und die Fernwirkung der Fassaden ist das entscheidende.
Funktionalität und Langlebigkeit spielen eine wichtige Rolle.
Dafür sorgen heute moderne Werkstoffe mit zeitgemäßen Rezepturen.

Ob Dispersionsfarben, Anstriche auf Silikat- und Silikonharz-Basis oder traditionsreiche mineralische Fassadenfarben. Lack und Farbenhersteller haben die Produkteigenschaften kontinuierlich weiterentwickelt und Farbsysteme geschaffen, die für jeden Untergrund die richtige Lösung bieten.

Fassadenanstriche schützen Ihre Gebäudehülle vor den eintretenden Witterungseinflüssen.

Durch das Eindringen von Regen- und Oberflächenwasser  entstehen viele Schäden an Hausfassaden, die von anderen Einflüssen der Natur weiter zerstört werden. Zum Schluss kommt es zu Mikrorissbildungen und zu großflächigen Frostabsprengungen, die bearbeitet werden müssen.
 
Fassaden verlieren mit der Zeit an Glanz. Algen, Pilze und Verschmutzung durch Ruß und Staub sorgen dafür.
Mit modernen Farben und Putzen verringert man das Risiko von Algen- und Pilzbefall erheblich.

Beton ist als Baustoff unverzichtbar
Aber gerade Beton braucht Schutz vor Witterung und Umwelteinflüssen, damit die Substanz des Bauwerks nicht beeinträchtigt wird.
Mit technischem Wissen und handwerklichem Können bringen wir die Fassade auf den neusten Stand.

Fassadencheck

Nehmen Sie die Fassade Ihres Hauses einmal genau unter die Lupe. Entdecken Sie einen oder mehrere Mängel, erstelle ich Ihnen eine gründliche Schadensanalyse und biete wirksame Maßnahmen zur Instandsetzung und Verschönerung Ihres Hauses.

Putzbild:
Netzförmige Risse? Fugenabrisse zwischen den Mauerwerksteinen? Abplatzungen? Algen- oder Moosbewuchs? Wasserflecken? Salzkristallausblühungen?

Sockel:
Zeichen aufsteigender Feuchtigkeit wie Ausblühungen oder Flecken?

Holz:
Vergrautes Erscheinungsbild? Abplatzende Farbe?
Fenster, Türen, Schlagläden aus Holz:
Undichte Fenster und Türen? Schadhafte Farb-/Lackschicht?

Metallbauteile:
Schadhafte Rohre und Dachrinnen?
Rostbefall? Angegraut?

Kunststoffbauteile:
Ausgebleicht? Rissig?

Fassadenfarbe und -gestaltung:
Angegraut? Passend zum Baustil?
Gestalterisch verbesserungsfähig? Der Nachbar hat eine attraktivere Fassade?
Wenn Sie drei oder mehr Mal genickt haben, wird es höchste Zeit, im Fachbetrieb professionellen Rat zu holen.

Rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail. Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen ein ausführliches, kostenloses Angebot.

Staatliche Förderung bei energetischer Gebäudesanierung.